Trauma und Nähe und Vertrauen

Okt 27

​Wie Trauma unser Verhältnis zu Nähe und Vertrauen prägt

Nähe und Vertrauen gehören untrennbar zusammen. Nähe zu anderen Menschen ist uns nicht möglich, wenn wir nicht Vertrauen zu diesen Menschen haben. Sobald wir innerlich auf Hab Acht sind, können wir kaum wirklich loslassen und uns in der Gegenwart anderer entspannen.

Leider führt dies oft auch dazu, dass wir praktisch schon das "Fehlverhalten" des Anderen erwarten und, wie bei allem das man fest erwartet - wir werden es finden.

Unsere Kapazität für Nähe bildet sich sehr früh in unserem Leben und unser Grundvertrauen in die Welt und andere Menschen auch. Viele Forscher gehen davon aus, dass unsere Geburt schon einer der prägendsten Momente für  Bindung, Sicherheit und Vertrauen ist.

In diesem Video spreche ich über meine Erfahrungen mit diesen wichtigen Themen und ihren Zusammenhang mit Trauma.

Schau dir einfach das Video an.

(1) comment

Add Your Reply