Über die Schwierigkeit von Augenkontakt

Jul 11

Trauma und Augenkontakt

Sehr häufig fällt Augenkontakt Menschen mit einer Traumatisierung (vor allem sehr frühen Traumatisierungen) schwer.Im Kontakt mit anderen Menschen wird diese Schwierigkeit häufig als Desinteresse ausgelegt. Bei Kindern und Jugendlichen denken Erwachsene dann häufig, dass diese lügen.Augenkontakt ist so schwer, weil er sehr viel Energie in unserem Körper frei setzt und diese Energie kann dann sehr leicht das

Window of Tolerance

sprengen. Die entstehende Erregung wird aus unangenehm und nicht mehr regulierbar erlebt und dann -wenn möglich - oft vermieden.Leider entstehen dadurch dann oft soziale Beschränkungen und Einschränkungen.

Scham ist ein weiterer Hinderungsgrund

Einen weiteren wichtigen Punkt möchte ich hier noch ansprechen, auf den ich im Video nicht noch einmal eingehe. Das ist der Faktor der

Scham.

Menschen, die als Babys abgelehnt worden sind oder Bezugspersonen hatten, die emotional nicht erreichbar waren, tragen eine tiefe Scham in sich. Die Scham falsch zu sein und nicht liebenswert. Diese tiefe Beschämung lässt Menschen ebenfalls Augenkontakt scheuen.Der Augenkontakt wird oft als unangenehm empfunden oder es steigt innerlich Angst auf wirklich gesehen zu werden. Der Wunsch gesehen zu werden ist für viele Menschen sehr zweischneidig, einerseits haben wir alle große Sehnsucht danach und andererseits haben wir Angst dann auf Ablehnung zu stoßen oder verletzt zu werden.In diesem Video erkläre ich noch weitergehend, warum es häufig für Betroffene so schwer ist Augenkontakt zu machen.Herzliche Grüße, Dami

Wenn du diese Seite interessant findest, kannst du dich ​eintragen, wenn du gratis mehr von mir lesen und hören möchtest. Du bekommst ​das -e-book "Trauma verstehen" und eine Videoserie, die dir hilft dich besser zu verstehen und liebevoller mit dir umzugehen. Hier kannst du dich eintragen: "Trauma verstehen"
Bist du fachlich interessiert? Dann kannst du dich hier eintragen: Fachlich interessierte

Falls du Lust hast über einen Onlinekurs mit mir zu arbeiten, dann kannst du hier schauen: damicharf-selbsthilfekurse.com

Hidden Content