Traumaheilung: Ausbildungen, Psychotherapie und Informationen

Dami Charf

 

 

 

Trauma gehört zu den großen Herausforderungen des Lebens!

Mensch sein ist eine wunderschöne und mysteriöse Angelegenheit

Dein Körper ist wie ein Geschichtsbuch, Deine gesamte Vergangenheit ist darin gespeichert.

Und egal, wie viele Erkenntnisse Du schon gesammelt hast und denkst, dass Du Deine Vergangenheit hinter Dir gelassen hast, Dein Körper erinnert sich immer.

So schön und aufregend das Leben sein kann, manchmal stellt es uns vor Herausforderungen, die wir nicht erwartet haben, die zu viel für uns sind und uns vollkommen überrollen.

Manchmal überrascht uns ein Ereignis vollkommen in seiner Zufälligkeit, manchmal werden wir zum gezielten Opfer von Gewalt. Manche Dinge hinterlassen Spuren in uns, obwohl wir uns nicht einmal mehr erinnern können.

Stress, Verletzungen, Schock- und Entwicklungstrauma, Krankheiten und emotionale Verletzungen hinterlassen Spuren in uns. Manchmal in Form von Ängsten, manchmal in Form von Verhaltensmustern, die uns nicht gut tun und uns daran hindern unser Potential zu leben, uns mit uns selbst in unserem Körper wohl zu fühlen und in erfüllenden Beziehungen zu leben. Sie können uns das Gefühl geben zum Gefangenen unserer Vergangenheit zu werden.

Trauma und andere Verletzungen gehören zum menschlichen Leben dazu. Mit manchen Ereignissen kommen wir zurecht, andere hinterlassen uns so verletzt, dass wir Hilfe brauchen.

Traumatische Ereignisse und ihre Folgen sind jedoch definitiv kein „Todesurteil“ das Dich Dein Leben lang am Leben hindern muss.

 

Du bist nicht alleine.

Und Du bist definitiv nicht krank, kaputt oder verrückt!

„Die Zeit in der Therapiegruppe Lebensprozesse von Dami Charf und Sigrid Plate zählt zu den wichtigsten Erfahrungen in meinem Leben.

Durch die körperliche Wahrnehmung gespeicherter Gefühle entstanden Versöhnung und ein neues Selbstbild. Achtsam, mit der beginnenden Fähigkeit mit mir selbst und anderen in Kontakt zu gehen, habe ich einen Weg beschritten, der mir unendlich gut tut.”

Alexandra D.


Hole Dir Dein gratis e-book und Videolehrgang

ecover_rw_01
Hier klicken und Dich eintragen

Der Traumablog

HIer findest du viele Beiträge über Trauma und Traumatherapie, die dir helfen dich besser zu verstehen. Und zu verstehen, warum einige therapeutische Wege besser wirken als andere.

Die psychotherapeutische Gruppe

Die Gruppe „Lebensprozesse“ ist das Herzstück meiner psychotherapeutischen Arbeit. Hier findest du in einer Wochenendgruppe über 11 Termine Begleitung durch deine Themen. Schau es dir einfach mal hier an!

Online Kurse

In meinen Online Kurse vermittele ich dir psychotherapeutisches Wissen und Handwerkszeug. Damit du auch selbst etwas für dich tun kannst.

Wissensarchiv

Hier findest du noch zusätzliches Wissen zu den Themen Trauma, Hirnforschung, Bindung und mehr. Viel Spaß beim stöbern!

Es gibt eine vollkommen rationale Erklärung für alles was Du erlebst

Viele Symptome haben als Ursache eine nicht ausreichend ausgebildete Selbstregulation. Die Ursache dafür stammt meist aus einem erlebten Schock oder aus sehr frühen Verletzungen, Zurückweisungen, Mangel und fehlender Sicherheit (Entwicklungstrauma) in unseren ersten Lebensjahren.

Aus Ereignissen, an die Du Dich vielleicht erinnerst, vielleicht aber auch nicht.

Wie gesagt, dies alles muss kein lebenslängliches Urteil sein. Du bist kein hoffnungsloser Fall oder unwiderbringlich kaputt und dazu verdammt immer wieder dieselben Muster zu leben.

Ich lade Dich auf dieser Seite ein, etwas über Dich zu lernen und eine neue Perspektive zu sehen und andere Möglichkeiten der psychotherapeutischen Arbeit kennenzulernen.

Ich hoffe, diese Seite gibt Dir Hoffnung!

Herzlichst,

Dami

Ich habe mich vorsichtig optimistisch, mit vielen Ängsten und auch Skepsis, auf die Prozessgruppe eingelassen. Mein Mut würde belohnt. Ich habe etwas bekommen, dass ich in dieser Form und Tragweite nicht erwartet habe – schlicht da ich mir nicht habe vorstellen können, wie viel leichter, mit wie viel mehr echtem Kontakt zu mir und anderen, Herz und Freude mein Leben sein kann.
Dami Charf und Siggi Plate sind für mich wie Bergführerinnen: sie vermitteln fundiertes Know-how, haben viel Erfahrung, wissen um die Klippen und schwer zugängliches Terrain und ermutigen, wenns schwierig wird. Den Berg besteigen muss man letztendlich selbst. Die beiden vermitteln das Rüstzeug durch das die Gipfelerklimmung möglich wird.
DANKE für die geschenkte Lebensfreude!

M.W.

Um was es mir geht: